Lofts Forchstrasse | Zürich

Die Lofts Forchstrasse | Zürich sind luxuriös ausgestattete Wohnungen für Singles und Paare in unmittelbarer Innenstadtnähe! Neben diesem Standortvorteil trägt ein durchdachter und funktionaler Grundriss zu ihrem hohen Nutzwert bei.  Die optimale Raumaufteilung des Lofts gelingt durch das geschickt als Raumteiler fungierende Badezimmer. In der Visualisierung liegt es hinter der Küchenzeile. Dadurch wird das Loft in einen privaten und einen öffentlichen Raum getrennt. Der Loftcharakter der Wohnung bleibt dabei vollumfänglich erhalten. Der private Bereich ist nach Nordosten und somit zur Morgensonne ausgerichtet. Der öffentliche Raum liegt nach Südwesten und sichert sich damit Helligkeit bis in die Abendstunden. Der behutsam restaurierte Altbau versteht es Modernität und Gemütlichkeit zu verbinden.

Bedeutung der Visualisierung

Die Lichtstimmung in den Visualisierungen von morph 3D-Visualisierung unterstützt die gegebene Raumaufteilung. Die Visualisierungen unterstreichen damit die optimal gewählte Ausrichtung und das lichtdurchflutete Ambiente der Wohnung. Warmes Tageslicht temperiert die rohen Sichtbetonwände.  Gezielt eingesetzte Spot-Beleuchtung akzentuiert die Möglichkeiten der Möblierung. Texturen und Materialien sind gemäss des besonderen Charakters der Wohnungen kraftvoll und farbig gehalten.

Der luxuriöse Ausbaustandard der Lofts wird durch die eingesetzten Design-Möbel (USM, Bookinist, La Chaise Liege usw.) und  hochwertige Accessoires (z.B. Bilder und Lampen) verstärkt. Hierbei wird deutlich, wie der empfundene Status einer Wohnung durch die Wahl der Einrichtung beeinflusst werden kann. Architekturvisualisierung kann und sollte subtil lenkend eingesetzt werden. Hier wird auch deutlich, dass der Einsatz von Personen in Visualisierungen nicht immer zwingend notwendig ist. In der vorliegenden Visualisierung könnten Menschen eher ablenkend wirken und den Eindruck, den die Wohnung hinterlässt, schmälern.